Gewöhnlicher Beifuß

Weiberkraut, Dianakraut, Donnerkraut, Thorwurz, Gewürzbeifuß, wilder Wermut; alles volkstümliche Namen für Artemisia vulgaris, den gewöhnlichen Beifuß. Die häufige Pflanze der Wege und Schuttplätze, der Ödflächen, Ufer und Auen ist ein Mitglied der Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae) und verwandt mit Gänseblümchen…

Breit-Wegerich

Der Breit- oder Große Wegerich (Plantago major) gehört zusammen mit Spitzwegerich (Plantago lanceolata) und Mittlerem Wegerich (Plantago media) in die Familie der Wegerichgewächse, der Plantaginaceae. Die häufige und weltweit verbreitete Pionierpflanze ist sehr widerstandsfähig, erträgt Fußtritte und in nicht zu…
C-Falter auf Wildem Majoran

Wilder Majoran

Der Wilde Majoran, Origanum vulgare, ist ein Vertreter der großen, aromatischen Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und verwandt mit Salbei, Minze, Lavendel und Taubnessel. Man kennt ihn auch als Echter Dost,„Oregano“, Müllerkraut oder Wohlgemut. Die winterharte, häufige Staude wird zwanzig bis…

Breitblättriger Rohrkolben

Der Breitblättrige Rohrkolben, Typha latifolia, landläufig auch bekannt als Lampenputzer, Kanonenputzer oder Bumskeule, gehört in die Familie der Rohrkolbengewächse (Typhaceae), in die auch der Igelkolben gehört. Die recht häufig vorkommende, mehrjährige Pflanze erreicht mit einer Höhe von um die zwei…