Stefanie Barzen

Referentin, Diplom-Biologin, umweltpädagogische Honorarkraft

Diplom-Biologin und seit fast 20 Jahren an der Natur-Schule als Umweltpädagogin aktiv.
Garten- und Landschaftstherapeutin im Integrativen Verfahren und andere Fortbildungen, z.B. als Wupper-Tell (zertifizierte Natur- und Landschaftsführerin mit erzähl- und spielpädagogischer Ausrichtung für das FFH-Biotop Wupper zwischen Remscheid und Solingen, Naturerlebnis für Menschen mit Handicap u.a.)

12.10.2020, 10:00 - ca. 13:00

Programm 2020

Ferienprogramm "Natur": Wir bauen einen Igel-Unterschlupf

Achtung: Bitte nicht mehr anmelden, der Kurs ist ausgebucht.

Igel müssen bald mit ihrem Winterschlaf beginnen. In zu gut aufgeräumten Gärten finden sie dafür keinen Platz. Aber wir können ihnen helfen und bauen mit einfachen Mitteln einen Igel-Unterschlupf. Den kann übrigens jeder einrichten, der einen eigenen Garten oder einen Waldrand in Nähe des Hauses hat.

Gummistiefel und wärmende, wetterfeste Kleidung sowie eine kleine Zwischenmahlzeit sind nötig, da wir bei jedem Wetter auch eine Zeit außer Haus verbringen werden!

Die Veranstaltung richtet sich an Kinder im Alter von 6 - 12 Jahren.

Es gelten die Corona-Regeln, die auf unserer Homepage www.natur-schule-grund.de nachzulesen sind. Bitte vor Anmeldung durchlesen.

Geben Sie bitte je angemeldetem Kind neben dem Alter die Adresse und eine Telefon-Nr. an, da wir eine TeilnehmerInnen-Liste führen müssen, die ggf. an das Gesundheitsamt zur Rückverfolgung einer Corona-Infektion weitergegeben werden müsste.

Eine Anmeldung ist nicht mehr möglich!

info@natur-schule-grund.de

13.10.2020, 10:00 - ca. 13:00

Programm 2020

Ferienprogramm "Natur": Wir backen eine leckere Pizza

In diesem Programm für Kinder von 6 – 12 Jahren geht es um gut riechende Pflanzen, Kräuter und Gewürze im Garten der Natur-Schule Grund und vieles mehr, das wir als Zutaten für eine leckere, selbst belegte Pizza nutzen können. Für die wir natürlich auch den Hefeteig in kleinen Gruppen selber herstellen.
Natur ist immer wieder neu und spannend. Und einiges davon können wir eben auch riechen, schmecken - und aufessen. Wie das geht, zeigt Euch Biologin Stefanie Barzen.
Innerhalb der drei Stunden ist ein kleines Picknick und natürlich das gemeinsame Essen der im Holzofen bei über 400° gebackenen Pizza vorgesehen.
Hierfür sollte jedes Kind einen eigenen Rucksack mit Essen und genug Trinken für zwei Mahlzeiten dabei haben. Ebenso ein Trinkgefäß, Teller, Messer und Gabel (wiederverwendbar).
Die Teilnahme kostet je Kind 11,00 Euro.
Es gelten die Corona-Regeln, die auf unserer Homepage zu finden sind: www.natur-schule-grund.de. Bitte vor der Anmeldung lesen.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich.
Bitte melden Sie Ihre Kinder NUR per Mail an: info@natur-schule-grund.de und geben Sie je angemeldetem Kind neben dem Alter die Adresse und eine Telefon-Nr. an, da wir eine TeilnehmerInnen-Liste führen müssen, die ggf. an das Gesundheitsamt zur Rückverfolgung einer Corona-Infektion weitergegeben werden müsste.
Hier noch mal die Mailadresse:

info@natur-schule-grund.de

14.10.2020, 10:00 - ca. 13:00

Programm 2020

Ferienprogramm "Natur": Der Wald im Herbst

Die Natur-Schule bietet kleinen Naturforschern im Grundschulalter die Chance, spannende Tiere, Früchte und Blätter von Bäumen sowie Pilze im Wald zu entdecken.

Spinnen, Käfer, viele andere Tiere, Pflanzen und Pilze werden gesucht, mit der Becherlupe und unter dem Mikroskop beobachtet. Bestimmend sind das Wetter und die Interessen der Kinder.

Wetterfeste und an die Außentemperaturen angepasste Kleidung ist erforderlich. Eine kleine Verpflegung für zwischendurch wird empfohlen.

Es gelten die Corona-Regeln, die auf unserer Homepage zu finden sind: www.natur-schule-grund.de. Bitte vor der Anmeldung lesen.
Eine Anmeldung ist zwingend erforderlich bis Montag, 12.10..

Bitte melden Sie Ihre Kinder NUR per Mail an: info@natur-schule-grund.de und geben Sie je angemeldetem Kind neben dem Alter die Adresse und eine Telefon-Nr. an, da wir eine TeilnehmerInnen-Liste führen müssen, die ggf. an das Gesundheitsamt zur Rückverfolgung einer Corona-Infektion weitergegeben werden müsste.

info@natur-schule-grund.de