Detlef Regulski

Referent

Obstbaum-Praktiker, Vogelkundler und Naturschützer, seit rund 50 Jahren in der Natur-Schule v. a. für die Obstbaumschnittkurse zuständig.

Samstag, 27.07.2024, 14:00 - ca. 17:00 Uhr

Programm

Obstbaum-Schnittkurs: Sommerschnitt

Obstbäume im Sommer schneiden? Wie es geht, zeigt Detlef Regulski in einem Praxisseminar der Natur-Schule Grund.
Der Obstbaum-Praktiker erläutert die geeigneten Werkzeuge und die für die einzelnen Obstarten unterschiedlichen Schnitt-Methoden. Der Schwerpunkt liegt bei den Apfelbäumen.
Das Praxisseminar ergänzt den im Winter durchgeführten dreiteiligen Obstbaum-Schnittkurs, es sollte also bereits einige theoretische Vorkenntnisse über den richtigen Obstbaumschnitt geben.  Wer mag, kann neben Arbeitshandschuhen auch sein / ihr Lieblings-Schneide-Werkzeug mitbringen.

Am Samstag, 27. Juli 2024, findet der Kurs in Remscheid-Lüttringhausen statt; er beginnt um 14:00 Uhr und dauert ca. 2,5 - 3 Stunden. Die zur Verfügung stehende Obstwiese weist neben Jungbäumen und Hochstämmen auch völlig verschnittene Hochstämme und Buschbäume auf, so dass der Termin besonders geeignet ist für jene Obstbaum-Interessierten, die lange nicht oder falsch beschnittene Bäume oder die in vielen Privatgärten verbreiteten niedrigen Formen pflegen wollen.

Die Teilnahme am Praxisseminar "Sommerschnitt" kostet pro Person 15,- Euro.
Eine verbindliche Anmeldung bis Mittwoch, 24.07.2024, ist zwingend erforderlich. Der Treffpunkt wird noch bekannt gegeben, deshalb ist eine Anmeldung per Mail (info@natur-schule-grund.de) nötig.

[caption id="attachment_3463" align="aligncenter" width="225"]Detlef Regulski erläutert den richtigen Obstbaumschnitt Detlef Regulski erläutert den richtigen Obstbaumschnitt[/caption]

Die Veranstaltung findet vollständig im Freien statt. Dem Wetter angepasste Kleidung und ebensolches Schuhwerk sind daher dringend zu empfehlen.