Gewöhnlicher Beifuß

Weiberkraut, Dianakraut, Donnerkraut, Thorwurz, Gewürzbeifuß, wilder Wermut; alles volkstümliche Namen für Artemisia vulgaris, den gewöhnlichen Beifuß. Die häufige Pflanze der Wege und Schuttplätze, der Ödflächen, Ufer und Auen ist ein Mitglied der Pflanzenfamilie der Korbblütler (Asteraceae) und verwandt mit Gänseblümchen…

Breit-Wegerich

Der Breit- oder Große Wegerich (Plantago major) gehört zusammen mit Spitzwegerich (Plantago lanceolata) und Mittlerem Wegerich (Plantago media) in die Familie der Wegerichgewächse, der Plantaginaceae. Die häufige und weltweit verbreitete Pionierpflanze ist sehr widerstandsfähig, erträgt Fußtritte und in nicht zu…

Kleine Braunelle

Prunella vulgaris, die Kleine Braunelle, ist ein Lippenblütler (Familie: Lamiaceae) und gehört in die Verwandtschaft von Minze, Taubnessel und Oregano. Sie wird bis dreißig Zentimeter hoch und wurzelt fünfzehn Zentimeter tief. Die häufige Pflanze mag es etwas feucht und gerne…
C-Falter auf Wildem Majoran

Wilder Majoran

Der Wilde Majoran, Origanum vulgare, ist ein Vertreter der großen, aromatischen Familie der Lippenblütler (Lamiaceae) und verwandt mit Salbei, Minze, Lavendel und Taubnessel. Man kennt ihn auch als Echter Dost,„Oregano“, Müllerkraut oder Wohlgemut. Die winterharte, häufige Staude wird zwanzig bis…

Gewöhnlicher Odermennig

Der Gewöhnliche Odermennig, Agrimonia eupatoria, ist ein Mitglied der Familie der Rosengewächse, der Rosaceae, und somit verwandt mit Nelkenwurz, Brombeere, Apfel und Heckenrose. Seine volkstümlichen Namen, Magenkraut, Milzblüte, Leberklee oder Schafklette, tragen Hinweise auf seine Verwendung und Verbreitungsweise. Der zweite…

Breitblättriger Rohrkolben

Der Breitblättrige Rohrkolben, Typha latifolia, landläufig auch bekannt als Lampenputzer, Kanonenputzer oder Bumskeule, gehört in die Familie der Rohrkolbengewächse (Typhaceae), in die auch der Igelkolben gehört. Die recht häufig vorkommende, mehrjährige Pflanze erreicht mit einer Höhe von um die zwei…

Wasserdost

  Gewöhnlicher Wasserdost Der gewöhnliche Wasserdost, Eupatorium cannabinum, gehört in die große Familie der Korbblütler, der Asteraceae, und ist verwandt mit Löwenzahn, Gerbera und Gänseblümchen. Wir kennen ihn auch unter den volkstümlichen Namen Wasserhanf, Tugendblume oder Kunigundenkraut (die heilige Kunigunde…

Schnaken

Schnaken Bachmücken, Pferdemücken, Schneider, Schuster Die Familie der Schnaken, der Tipulidae, umfasst einheimisch um die 150 Arten, wie z.B. Frühlingsschnake, Kohlschnake, Wiesenschnake oder Riesenschnake. Sie gehören zu den Diptera, den Zweiflüglern, dort in die Untergruppe der Mücken, und zeichnen sich…

Zimbelkraut

Zimbelkraut Das Mauer-Zimbelkraut, Cymbalaria muralis, ist als Vertreter der Rachenblütler oder Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae) verwandt mit Löwenmäulchen, Ehrenpreis und Fingerhut. Die kleine Pflanze mit dem hübschen Gesicht ist im Volksmund als Mauerblümchen bekannt, da es als Standort v.a. Mauerritzen und Felsspalten…