Breit-Wegerich

Der Breit- oder Große Wegerich (Plantago major) gehört zusammen mit Spitzwegerich (Plantago lanceolata) und Mittlerem Wegerich (Plantago media) in die Familie der Wegerichgewächse, der Plantaginaceae. Die häufige und weltweit verbreitete Pionierpflanze ist sehr widerstandsfähig, erträgt Fußtritte und in nicht zu…

Kleine Braunelle

Prunella vulgaris, die Kleine Braunelle, ist ein Lippenblütler (Familie: Lamiaceae) und gehört in die Verwandtschaft von Minze, Taubnessel und Oregano. Sie wird bis dreißig Zentimeter hoch und wurzelt fünfzehn Zentimeter tief. Die häufige Pflanze mag es etwas feucht und gerne…

Gewöhnlicher Odermennig

Der Gewöhnliche Odermennig, Agrimonia eupatoria, ist ein Mitglied der Familie der Rosengewächse, der Rosaceae, und somit verwandt mit Nelkenwurz, Brombeere, Apfel und Heckenrose. Seine volkstümlichen Namen, Magenkraut, Milzblüte, Leberklee oder Schafklette, tragen Hinweise auf seine Verwendung und Verbreitungsweise. Der zweite…

Wasserdost

  Gewöhnlicher Wasserdost Der gewöhnliche Wasserdost, Eupatorium cannabinum, gehört in die große Familie der Korbblütler, der Asteraceae, und ist verwandt mit Löwenzahn, Gerbera und Gänseblümchen. Wir kennen ihn auch unter den volkstümlichen Namen Wasserhanf, Tugendblume oder Kunigundenkraut (die heilige Kunigunde…

Schnaken

Schnaken Bachmücken, Pferdemücken, Schneider, Schuster Die Familie der Schnaken, der Tipulidae, umfasst einheimisch um die 150 Arten, wie z.B. Frühlingsschnake, Kohlschnake, Wiesenschnake oder Riesenschnake. Sie gehören zu den Diptera, den Zweiflüglern, dort in die Untergruppe der Mücken, und zeichnen sich…

Zimbelkraut

Zimbelkraut Das Mauer-Zimbelkraut, Cymbalaria muralis, ist als Vertreter der Rachenblütler oder Braunwurzgewächse (Scrophulariaceae) verwandt mit Löwenmäulchen, Ehrenpreis und Fingerhut. Die kleine Pflanze mit dem hübschen Gesicht ist im Volksmund als Mauerblümchen bekannt, da es als Standort v.a. Mauerritzen und Felsspalten…

Rundblättrige Glockenblume

Rundblättrige Glockenblume Die Rundblättrige Glockenblume, Campanula rotundifolia, gehört, wie auch die Teufelskralle, in die große Familie der Glockenblumengewächse, der Campanulaceae, deren Vertreter wir häufig in freier Wildbahn antreffen, wie z.B. Wiesenglockenblume, Knäuelglockenblume, Pfirsichblättrige Glockenblume, Ackerglockenblume oder Nesselblättrige Glockenblume. Wir kennen…

Pfennigkraut

Pfennigkraut Pfenniggilbweiderich, Goldpfennigkraut, Münzkraut, Wundkraut Das Pfennigkraut, Lysimachia nummularia, gehört in die Familie der Primelgewächse, der Primulaceae, und ist damit verwandt mit Ackergauchheil, Alpenveilchen, Primel, Gilbweiderich und Wasserfeder. Die häufige Pflanze mag es gerne feucht und wächst auf Wiesen und…

Schwalbenschwanz

Schwalbenschwanz Der Schwalbenschwanz, Papilio machaon, aus der Familie der Ritterfalter (Papilonidae) ist mit einer Spannweite von bis zu acht Zentimetern, seiner besonderen Flügelform, der schönen Zeichnung und Farbe der größte und auffallendste Tagfalter Deutschlands. Er ist von beige-gelber Grundfarbe, die…