Wildkirsche

Wildkirsche Wildkirsche, Vogelkirsche, Waldkirsche Die Wildkirsche, Prunus avium, gehört zusammen mit Apfel, Pflaume und Rose in die große Familie der Rosengewächse (Rosaceae) und ist der Urahn unserer Süßkirschen. Sie wird etwa neunzig Jahre alt, fünfzehn bis zwanzig Meter hoch und…

Elster

Elster Die Elster, Pica pica, gehört zusammen mit Eichelhäher, Dohle und Saatkrähe in die Familie der Rabenvögel, der Corvidae. Und obwohl die Mehrzahl dieser Arten eher weniger wohlklingende Lautäußerungen von sich gibt, gehören die Rabenvögel zu den Singvögeln. Der auffallend…

Bärlauch

Bärlauch Waldknoblauch, Knoblauchspinat, Hundsknoblauch Bärlauch, Allium ursinum, gehört zusammen mit seiner Verwandtschaft Zwiebel, Schnittlauch und Knoblauch in die Familie der Lauchgewächse, der Alliaceae. Den Namen „Bär-Lauch“ führt er wohl, weil ihn Bären nach dem Winterschlaf zum Fressen gern haben. Die…

Vogelmiere

Vogelmiere – Ein gesundes Gemüse vom Wegesrand Vogelsternmiere, Hühnerdarm, Mäusegedärme Die Vogelmiere, Stellaria media, gehört zusammen mit Karthäusernelke, Kornrade, Leimkraut und Seifenkraut in die große Familie der Nelkengewächse (Caryophyllaceae). Die einjährige Vogelmiere ist eine häufige Pflanze der Gärten, Ackerflächen, Weg-…

Duftveilchen

Duftveilchen Märzveilchen, Frühlingsveilchen, Wohlriechendes Veilchen Das Wohlriechende Veilchen, Viola odorata, stammt, wie auch Stiefmütterchen und Hornveilchen, aus der Familie der Veilchengewächse (Violaceae). Ursprünglich stammt es aus dem Mittelmehrgebiet und dem Vorderen Orient. Die etwa fünf Zentimeter hoch wachsende Rosettenpflanze gehört…

Insektenfreundlicher Garten

Insektenfreundlich im Garten und auf dem Balkon Jeder, der im Besitz eines Balkons oder Gartens ist, kann dazu beitragen, gute Lebensbedingungen für unsere Schmetterlinge, für Käfer und viele andere zu schaffen. Wir brauchen dazu: Einheimische Pflanzen im Garten und auf…

Kleiner Fuchs

Kleiner Fuchs Der Kleine Fuchs, Aglais urticae, gehört zusammen mit Admiral und Tagpfauenauge in die Familie der Edelfalter (Nymphalidae). Seinen wissenschaftlichen Namen hat er von der Jüngsten der drei Grazien, „Aglaie“ oder „Aglaia“, und von „urtica“ für Nessel, der Lieblingsfutterpflanze…

Zitronenfalter

Zitronenfalter Der Zitronenfalter, Gonepteryx rhamni, aus der Familie der Weißlinge (Pieridae), ist einer der ersten Schmetterling des Jahres, der uns manchmal schon Ende Februar begegnet. Er ist der einzige Tagfalter, der im Freien den Winter übersteht. „Schutzlos“ unter Blättern sitzend…

Kornelkirsche

Kornelkirsche Gelber Hartriegel, Herlitze, Dirndlstrauch Die Kornelkirsche, Cornus mas, gehört in die Familie der Hartriegelgewächse (Cornaceae). Die hauptsächlich in Südeuropa, aber auch in der Türkei und Armenien vorkommende Pflanze mag es warm; wo sie wild wächst, bevorzugt sie sonnige Hänge,…

Kelchbecherlinge

Kelchbecherlinge: Suche nach Frühlings-Pilzen Pilzkundler erforschen die Verbreitung relativ seltener Pilze Jetzt im März erscheinen die Fruchtkörper einer Pilzgattung, die im Bergischen Land offenbar sehr selten ist: Kelchbecherlinge. Die Arten der Gattung Sarcoscypha gehören zu den Schlauchpilzen und produzieren ihre…